Hoch

Isuzu D-Max (2012-)

Im Juli 2012 führte Isuzu die zweite D-Max-Generation ein, dabei wuchs der Radstand nun auf 3095 mm und die Gesamtlänge auf 5295 mm. Der D-Max wird als Single-, Space- und Doublecab angeboten. Für den Antrieb sorgt ein 2,5-Liter-Vierzylinder-Bi-Turbo-Dieselmotor mit einer maximalen Leistung von 120 kW (163 PS). Das maximale Drehmoment von 400 Newtonmetern liegt bei 1400 bis 2000 Umdrehungen an. Als Getriebe stehen ein 6-Gang-Schalt- oder 5-Stufen-Automatikgetriebe zur Verfügung.
 
Im ADAC EcoTest "Die Saubermänner 2017" landete der 1,9 Liter Isuzu D-Max mit 721 mg NOX pro Kilometer auf dem letzten Platz von 108 vom ADAC im Jahr 2017 getesteten Modellen.
 
Im Mai 2017 kam eine überarbeitete Version des D-Max zu den Händlern. Der 2,5-Liter-Dieselmotor wurde durch einen gleich starken 1,9-Liter-Dieselmotor ersetzt, der ohne Harnstoff-Einspritzung die Euro 6-Abgasnorm erfüllt. Es steht ein 6-Gang-Schalt- oder 6-Stufen-Automatikgetriebe zur Verfügung.
 
Alle Allradmodelle ab 2012 haben eine Anhängelast von 3,5 Tonnen und eine Nutzlast von 1,2 Tonnen.
 
2019-03_preisliste_isuzu_d-max-space-cab
2019-03_preisliste_isuzu_d-max-single-cab
2019-03_preisliste_isuzu_d-max-double-cab
2018-08_preisliste_isuzu_d-max-space-cab
2018-08_preisliste_isuzu_d-max-single-cab
2018-08_preisliste_isuzu_d-max-double-cab
2015-06_preisliste_isuzu_d-max
2014-05_preisliste_isuzu_d-max
2013-09_preisliste_isuzu_d-max
2013-08_prospekt_isuzu_d-max-maximum
 
 
Powered by Phoca Download