Hoch

Mercedes-Benz 190 (201) (1982-1993)

Der Mercedes-Benz W 201 ist der erste Mercedes der Mittelklasse und Vorläufer der C-Klasse. Er zielte vor allem auf die Käuferschicht des erfolgreichen BMW 3er ab.
 
Der W 201 wurde immer als Mercedes-Benz 190 vermarktet, unabhängig vom Hubraum des Motors. Mercedes-Benz stellte ihn am 8. Dezember 1982 vor und produzierte bis August 1993 mehr als 1,8 Millionen Stück. Damit zählt er zu den erfolgreichsten Modellen von Mercedes-Benz.
 
Im September/Oktober 1988 wurden im Rahmen einer großen Modellpflege folgende Änderungen vorgenommen:
 
  • neue lackierte Stoßfänger und Seitenplanken („Sacco-Bretter“)
  • neue Sitze mit Neigungsverstellung, neuer Polsterung und Schaumkern anstatt Federkern
  • Gurte vorn höhenverstellbar
  • elektrisch beheizbarer Außenspiegel, rechts elektrisch verstellbar
  • hämatitfarben eloxierte Fenstereinfassungen
Im Frühjahr 1991 wurde die Auspuffanlage des 190 E 2.0 und 2.3 geändert, wodurch beide Varianten die durch den Katalysator verlorenen 3 kW zurückerhielten. Sie leisteten nun wieder 90 und 100 kW.
 
1992 gab es die Sondermodellreihe Avantgarde. Die Reihe bestand aus drei Modellen (mit den Namen: Azzurro, Rosso und Verde), die in limitierter Stückzahl verkauft wurden. Die Modelle hatten zum einen jeweils eine besondere Ton-in-Ton-Metalliclackierung und zum anderen eine auffällige Innenausstattung. Der Schriftzug Avantgarde befindet sich bei allen Modellen rechts auf dem Handschuhfachdeckel.
 
  • 190 E 2.3 Azzurro (blau), ca. 950 Stück
  • 190 E 1.8 Rosso (rot), ca. 2300 Stück
  • 190 D 2.5 Verde (grün), ca. 750 Stück
Weitere Sondermodelle:
 
  • 190 E 2.5-16 Evolution, 1989, 502 Stück, Blauschwarzmetallic
  • 190 E 2.5-16 Evolution II, 1990, 502 Stück, Blauschwarzmetallic
  • Berlin 2000, 190 E 1.8/2.3/3.2 AMG, 1992, 190 Stück
  • DTM '92, 190 E 1.8/2.3, 1992, Brillantsilber- oder Blauschwarzmetallic
  • 190 E 3.2 AMG, ab 1992
  • 190 E 1.8/2.3 Primavera, 1993, Grünmetallic der Avantgarde-Reihe (nur für die Schweiz gebaut)
  • 190 Limited Edition 1,8/2,0, ab 1992, 1000 Stück, Samtblau, Brillantsilber, Burgunderrot (nur für den englischen und irischen Markt gebaut)
  • 190 Limited Edition 2,3, 1993, 1400 Stück, Smaragdgrün, Schwarz (nur für den amerikanischen Markt gebaut)

1993-01_preisliste_mercedes-benz_190
1992-10_preisliste_mercedes-benz_190
1992-02_preisliste_mercedes-benz_190
1991-09_preisliste_mercedes-benz_190
1991-06_preisliste_mercedes-benz_190
1991-03_preisliste_mercedes-benz_190
1991-01_preisliste_mercedes-benz_190
1990-10_preisliste_mercedes-benz_190
1990-02_preisliste_mercedes-benz_190
1990-01_preisliste_mercedes-benz_190
1989-09_preisliste_mercedes-benz_190
1989-03_preisliste_mercedes-benz_190
1988-09_preisliste_mercedes-benz_190
1988-02_preisliste_mercedes-benz_190
1987-06_preisliste_mercedes-benz_190
1987-03_preisliste_mercedes-benz_190
1986-09_preisliste_mercedes-benz_190
1985-12_preisliste_mercedes-benz_190
1985-09_preisliste_mercedes-benz_190
1985-04_preisliste_mercedes-benz_190
 
 
Powered by Phoca Download