Hoch

Nissan 350Z (2002-2009)

Der Nissan 350Z ist ein zweisitziger Sportwagen des japanischen Automobilherstellers Nissan, der von Mitte 2002 bis Sommer 2009 gebaut wurde. Er ist die vierte Generation der Z-Sportwagenreihe des Herstellers, die 1969 mit dem 240Z begann und anschließend mit dem 280ZX sowie zwei Generationen des 300ZX bis zum Sommer 2000 fortgeführt wurde. Zur Markteinführung war nur ein Kombicoupé erhältlich, das ab Sommer 2003 durch eine Roadster-Variante ergänzt wurde. Die Zahl „350“ bezeichnet den Hubraum des Motors in Zentilitern.
 
Im Spätherbst 2008 kam das Nachfolgemodell 370Z als Coupé in Japan auf den Markt, der Roadster wurde im Spätsommer 2009 abgelöst.
 
Im September 2005 wurde der 350Z optisch und technisch leicht modifiziert. Es kommen nun LED-Rückleuchten und Bi-Xenon-Scheinwerfer zum Einsatz, ebenso wie polierte 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Fünfstern-Design als Standardräder. An der Frontpartie gibt es einen neu gestalteten Stoßfänger, einen neuen Kühlergrill mit zwei statt zuvor drei Querstreben sowie modifizierte Seitenreflektoren. Der Innenraum wurde optisch durch mehr Aluminiumoptik aufgewertet, und Ablagefächer wurden geräumiger gestaltet oder durch weitere ergänzt. Für das Armaturenbrett und die Mittelkonsole verwendete man nun weichere Materialien und positionierte die Schalter für die Sitzheizung und Warnblinkanlage an anderer Stelle. Für die Basisausstattung stehen neue Stoffbezüge für die Sitze zur Auswahl. Die Türverkleidungen der Variante mit Premium Pack wurden mit Ledereinsätzen versehen, und für diese gehobene Variante war ab sofort ein optionales „Birdview“-DVD-Navigationssystem mit sieben Zoll großem Farbmonitor, der gleich unterhalb der Zusatzinstrumente Platz fand, verfügbar. Außerdem gab es zwei neue Metallic-Außenfarben in Schwarz sowie Silber, und die Lenkunterstützung der Servolenkung ist nun geschwindigkeitsabhängig.
 
Der Motor bleibt weiterhin ein VQ35DE, dessen Leistung jedoch auf 221 kW (301 PS) bei einer leicht höheren Drehzahl von 6400 min−1 gesteigert wurde. Dafür passte man den Ansaugtrakt an, optimierte das Gewicht der Pleuel und Kolben und verbaute neue Nockenwellen sowie eine variable Auslassventilsteuerung. Durch die Änderungen am Motor fiel das maximale Drehmoment von 363 auf 353 Nm bei weiterhin 4800 min−1. Allerdings verläuft die Drehmomentkurve jetzt flacher und unterliegt keinen starken Einbrüchen nach Erreichen des Maximums mehr, wie es vor der Leistungssteigerung noch der Fall war. Die Beschleunigung auf 100 km/h verbesserte sich beim Coupé auf 5,8 Sekunden, blieb beim Roadster jedoch gleich.
 
Im Januar 2007 wurde dem 350Z erneut eine Modellpflege zuteil. Statt der bisherigen zwei Sicken ist die Motorhaube jetzt ausgewölbt, wodurch deren Form nun an den Nissan 240Z erinnert. Diese Modifikation an der Motorhaube wurde wegen des erhöhten Platzbedarfs eines anderen Ansaugtraktes erforderlich, der im Zuge der Einführung des neuen VQ35HR-Motors nötig wurde. Der neue Motor ist eine Weiterentwicklung des VQ35DE, wobei man rund 80 Prozent der Bauteile überarbeitete und auch das Verdichtungsverhältnis von 10,3:1 auf 10,6:1 erhöhte. Der Motor leistet 230 kW (313 PS) bei 6800 min−1, das maximale Drehmoment beträgt 358 Nm bei 4800 min−1 und die Drehzahlbegrenzung liegt bei 7500 min−1. Die Höchstgeschwindigkeit wird unverändert bei 250 km/h abgeregelt und die Beschleunigung des Coupés von 0 auf 100 km/h erfolgt in 5,7 Sekunden. Dieser Motor findet auch im Infiniti-Modell G35 Verwendung.
 
Weiterhin sind die Sitze jetzt mit aktiven Kopfstützen ausgerüstet, und die Auswahl der Ledersitze wurde um graue „Frost“-Bezüge zusätzlich zu den Sitzen in "Charcoal Black" und "Alezan Orange" ergänzt. Außerdem waren auch drei neue Metallic-Lackierungen erhältlich: A53 Temper Orange (ersetzte A17 Sunset Orange), BW5 Night Blue (ersetzte B17 Monterey Blue) und K51 Precision Grey (ersetzte WV2 Gun Grey).
 

2008-07_preisliste_nissan_350z-coupe_350z-roadster
2008-01_preisliste_nissan_350z
2008-01_preisliste_nissan_350z-roadster
2007-12_preisliste_nissan_350z
2007-12_preisliste_nissan_350z-roadster
2007-08_preisliste_nissan_350z-coupe_350z-roadster
2007-06_preisliste_nissan_350z
2007-06_preisliste_nissan_350z-roadster
2007-01_preisliste_nissan_350z
2005-05_preisliste_nissan_350z
2005-01_preisliste_nissan_350z
2004-09_preisliste_nissan_350z
2003-04_preisliste_nissan_350z
 
 
Powered by Phoca Download