Hoch

Seat Ibiza (1984-1993)

Der Seat Ibiza I ist der im Juli 1984 eingeführte erste Ibiza des spanischen Automobilherstellers Seat. Er war eine Eigenentwicklung auf der Plattform des Seat Ronda. Die Karosserie des Ibiza stammt von Giorgetto Giugiaro, der auch den VW Golf, den Fiat Uno und viele andere Fahrzeuge entworfen hat. Die Motoren ab 1,2 l Hubraum wurden mit Ausnahme des 1,7-l-Dieselmotors von Porsche entwickelt. Dabei handelte es sich um Motoren des Typs EA801 von VW, deren Hubraum auf 1,5 l vergrößert und die (teilweise) mit L-Jetronic ausgerüstet wurden. Die anderen Motoren stammen von Fiat.

1994-07_preisliste_seat_ibiza
 
 
Powered by Phoca Download