Hoch

VW Crafter (2016-)

Seit 2016 wird ein von Volkswagen vollständig neu entwickelter Crafter in einem ausschließlich für diesen Transporter gebauten Werk in Września (Polen) gefertigt. Dieser wird auch von der Konzern-Schwester MAN, aber als MAN TGE angeboten. Das seit November 2016 bestellbare Fahrzeug wird seit März 2017 ausgeliefert.
 
Im Gegensatz zum Vorgänger zeigt sich der Crafter II deutlich näher an der VW-Designlinie.
 
Optisch fällt vor allem die geänderte und nun deutlich homogenere Fahrzeugfront auf, die der aktuellen VW-Designlinie entspricht.
 
Es werden sowohl ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder auch ein 8-Stufen-Wandlerautomatikgetriebe angeboten. Die 3,0- und 3,5-t-Version gibt es mit Frontantrieb, Heckantrieb oder 4Motion (Allrad), die 5-t-Version mit Heckantrieb oder 4Motion.
 
Der Crafter II wird als Kastenwagen, Kastenwagen mit Doppelkabine, Pritsche, Pritsche mit Doppelkabine und als Kipper angeboten. Er wird in vier Längen und drei Höhen angeboten.
 
2019 kam eine Wohnmobilvariante namens VW Grand California auf den Markt.
 
2020-01_preisliste_vw_e-crafter
2019-07_preisliste_vw_crafter
2018-01_preisliste_vw_crafter
 
 
Powered by Phoca Download