Kia EV6 (2021-)

2021_Kia_EV6.png

Der Kia EV6 ist ein Crossover-SUV mit Elektroantrieb, der von Kia Motors produziert wird. Er wird auf der Electric Global Modular Platform (E-GMP) der Muttergesellschaft Hyundai Motor Company gebaut und ist technisch mit dem Hyundai Ioniq 5 und dem Genesis GV60 verwandt. Das Innen- und Außendesign des EV6 wurde am 15. März 2021 vorgestellt. Es entstand unter Chef-Designer Karim Habib in Zusammenarbeit der drei Kia-Designstudios in Namyang (Korea), Frankfurt und Irvine (Kalifornien, USA). Die Weltpremiere folgte am 30. März 2021.

Wie der Ioniq 5 hat auch der EV6 ein 800-V-Bordnetz und wird mit zwei Akkumulatoren von entweder 58 oder 77,4 kWh Energieinhalt angeboten. Die sportliche GT-Variante hat einen Motor mit einer Spitzenleistung von 430 kW (585 PS). Das Fahrzeug erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h und beschleunigt in 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Weitere Motorvarianten haben Leistungen zwischen 125 und 239 kW. Die maximale Anhängelast beträgt 1600 kg.

Geladen werden kann der EV6 mit 400 oder 800 Volt, wobei in weniger als fünf Minuten Energie für 100 km fließen kann. Weiter wird bidirektionales Laden unterstützt. Die maximale Reichweite nach WLTP beträgt bei der hinterradangetriebenen Long-Range-Version 528 km.

An Assistenzsystemen stehen u. a. ein Querverkehrwarner (mit Notbremsfunktion), aktiver Totwinkelassistent, Frontkollisionswarner und Kollisionsvermeidungsassistent zur Verfügung.

2021-11_preisliste_kia_ev6
2021-10_preisliste_kia_ev6
 
 
Powered by Phoca Download